Band

Agnes Reiter: Gesang, Klarinette
Kirstin Arndt: Bratsche, Gesang
Christoph Teichner: Klavier, Gesang, Arrangements
Werner Neupert: Kontrabass, Swing-Gitarre
Stefan Arndt: Schlagzeug, Perkussion

 

Agnes Reiter: Gesang, Klarinette
Die studierte Saxophonistin Agnes Reiter war schon von Kindesbeinen an fasziniert und verliebt in die heitere und melancholische Musik der 20er und 30er Jahre. Mit 8 Jahren konnte sie schon den Text vom “Kleinen grünen Kaktus“ auswendig, was gerade bei Familienfeiern für willkommene Abwechslung und Freude sorgte. Großes Vergnügen bereitete auch immer wieder das damals in aller Unschuld sehr couragiert vorgetragene “Veronika, der Lenz ist da“.

Bis vor wenigen Jahren jedoch war diese Leidenschaft ganz und gar eingeschlafen und andere musikalische Aktivitäten standen im Vordergrund.

Doch Dank “Café Arrabbiata“ wurden alte Kindheitsträume aus dem
Dornröschenschlaf erweckt und mit großem Vergnügen und endlich deutlich besserem Textverständnis ins Rampenlicht gebracht.

DSCF4673_Agnes_Ausschnitt_Schwarz-weiss_300 dpi_5cm hoch_2
Kirstin Arndt: Bratsche, Gesang
Kirstin Arndt studierte Bratsche und elementare Musikpädagogik am Leopold-Mozart-Konservatorium Augsburg. Schon während ihrer Studienzeit wirkte sie bei Orchesterkonzerten im In- und Ausland mit. Später folgten Kammermusikkonzerte und Duoabende sowie CD-Aufnahmen, unter anderem beim Bayerischen Rundfunk.

Neben ihrem Engagement in klassischen Formationen entdeckte sie ihre Vorliebe für die Musik der 1920er und 30er Jahre. Sie gründete zusammen mit Stefan Arndt das Ensemble Cafè Arrabbiata.

 DSCF4946_Kirstin_Ausschnitt_schwarz-weiss_300 dpi_Höhe 5cm
Christoph Teichner: Klavier, Gesang, Arrangements
Christoph Teichner studierte zunächst Musikwissenschaft an der Universität Augsburg und an der Hochschule für Musik München Musiklehramt für Gymnasien mit den Instrumenten Klavier/Cembalo und Querflöte. Die damit verbundene Gesangsausbildung erhielt er bei Gabriele Kaiser. Anschließend erwarb er ein künstlerisches Diplom im Fach Cembalo am Richard-Strauss-Konservatorium bei Michael Eberth. Zusätzlich studierte er Traversflöte bei Marion Treupl-Frank.

Neben Lehraufträgen an der Universität Augsburg und dem Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg ist er derzeit mit einem musikwissenschaftlichen Promotionsstudium an der Hochschule für Musik und Theater München beschäftigt. Darüberhinaus ist Christoph Teichner als Klavierlehrer tätig und ist Mitglied in mehreren klassischen Ensembles.

Neben der Klassischen Musik liebt er die Schlager- und Unterhaltungsmusik der 1920er- und1930er Jahre und spielt deshalb seit Juni 2011 das Klavier bei Cafè Arrabbiata.

 

 P1000655_Christoph_Homepage_110x218 Pixel_Schwarzweiß_2
Werner Neupert: Kontrabass, Swing-Gitarre
Werner Neupert nahm von 1975 – 1980 Privatunterricht für Kontrabass und klassische Gitarre am Leopold-Mozart-Konservatorium Augsburg. Er spielte seither E-Bass in verschiedenen Fusion-, Funk- und Jazz-Formationen – vom Quartett bis zur Big-Band.

Ende 2007 entdeckte er seine Begeisterung für die Musik der 1920er und -30er Jahre und holte für “Café Arrabbiata“ den Kontrabass wieder “aus der Ecke“. Seit 2012 widmet er sich zusätzlich der Swing-Gitarre und bereichert das Repertoire der Band mit Swing-Stücken aus den 20er- und 30er Jahren, z.B. von George Gershwin.

 DSCF4631_Werner_Ausschnitt_schwarz-weiss_300 dpi_Höhe 5cm
Stefan Arndt: Schlagzeug, Perkussion
Die musikalischen Wurzeln von Stefan Arndt liegen im Blues. Neben dieser Vorliebe spielte er in zahlreichen Rock-, Pop- und Country-Bands und wirkte bei CD-Produktionen unterschiedlichster Stilrichtungen mit.

In den 1990er-Jahren erhielt er mit seinem damaliegen Ensemble “Frantic Club” den Förderpreis “Pop-Albert” der Stadt Augsburg. Von 1996 – 2008 war Stefan Arndt Schlagzeuger bei Sydney Ellis (Blues, Jazz, Gospel). Er spielte mit ihr zahlreiche Konzerte in Deutschland, Norwegen, Holland, Belgien, Dänemark und Österreich.

Alles in allem ideale Voraussetzungen, um der Musik von “Café Arrabbiata“, dessen Mitbegründer er ist, den richtigen “Groove“ zu verleihen.

 DSCF4936_Stefan_Ausschnitt_300 dpi_Höhe 5cm